Willkommen im Unteren Gasthof Lockwitz

Ambiente und Funktionalität

Aus der 1577 erbauten Niederschänke Lockwitz, welche als zweite „Restauration“ im Ort öffnete - damals noch ein Sitzgarten – entstand 1862 das heutige stattliche Gebäude mit zwei Sälen. Seither wurden und werden Tanzveranstaltungen im Haus durchgeführt, in den achtziger Jahren war der „UGL“ sogar der Geheimtipp für die Dresdner Jugendlichen. Das in Familienbesitz befindliche Gebäude und die Räume wurden im Jahr 2008 wiederbelebt und vollständig renoviert. Nun stehen das Kellergewölbe sowie der Saal zur Anmietung als Party- / Eventlocation zur Verfügung und bietet bis zu 200 Personen Platz.

Impressum - © matteoevents 2014